0

Buchtipps

Für den Jakobsweg gibt es spezielle Pilgerausweise oder Pilgerbriefe (Credencial del Peregrino). Diese weisen den Pilger als solchen aus und berechtigen ihn, als Pilger aufzutreten und Unterkunft in Pilgerherbergen zu erlangen. Sie gelten für diejenigen, die auf traditionelle Weise (zu Fuß, per Pferd oder Fahrrad) nach Santiago de Compostela pilgern. Sie enthalten Stempelfelder für die tägliche Dokumentation der letzten 100 km zu Fuß oder Pferd bzw. 200 km per Fahrrad (Stempel mit Datum und Unterschrift).

Pilger-ABC Pilger-Wege Pilgertipps Vorbereitung Erfahrungsberichte Impulse

Cloris, 72 Jahre alt, überlebt einen Flugzeuabsturz. Ihr Mann und der Pilot sind tot, ringsumher nur die Wildnis der Rocky Mountains. Cloris überwindet ihren Schock und die Trauer und fängt an loszugehen - ohne jede Ausrüstung oder Survival-Tricks in der Tasche. Wie soll sie das überleben? Ein Suchtrupp ist unterwegs, aber die alkoholabhängige Rangerin hat mehr mit ihren eihgenen Problemen zu tun. Dieser Roman bietet subtile Spannung, viel Humor und 2 großartige Heldinnen - bestes Lesefutter!